Maik Nöcker

Maik Nöcker, Managing Partner M11 Broadcasting GmbH

Schon immer Medien. Schon immer Interesse für Marken. Das ist vielleicht der Grund, warum sich Maik an der Schnittstelle zwischen Medien und Marken so wohl fühlt. Beide Seiten zu verstehen bedeutet, beide optimal zu verbinden.

Der Werdegang in Stichpunkten: 24. April 1969 in Gütersloh geboren, 1989 nach Kiel zu Radio Schleswig-Holstein, dann Radio Hamburg und rs.2 in Berlin. 1996 die ersten zarten Berührungen mit dem Fernsehen als Moderator bei Kabel 1. Dann Richtung Sportmarketing, Philips und eBay zur WM 2006 betreut usw.

2012 landet der Wahl-Hamburger beim FC St. Pauli sowie wenig später bei Sky. Nach der Sendung „0800 – Du bist drauf!“ folgt 2017 der Start von „Meine 11“ – die Playlist der Fussballstars”. Parallel entstehen außerdem Engagements für den Deutschen Fußball-Bund (DFB) und Volkswagen – Partner des Fußballs.

Seit 2017 gehört er neben Micky Beisenherz und Lucas Vogelsang zudem zum Ensemble von FUSSBALL MML, dem erfolgreichsten Fussball-Podcast in Deutschland.