Jens de Buhr

Verleger DUB UNTERNEHMER-Magazin

Einen differenzierten Blick auf die Wirtschaft und ihre Entwicklungen legt Jens de Buhr an den Tag. Das DUB UNTERNEHMER-Magazin, dem Leitmedium für digitale Transformation, bringt er gemeinsam mit der ehemaligen Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries heraus. Jens de Buhr ist geschäftsführender Gesellschafter des Kommunikationsdienstleisters für Content Marketing und PR JDB MEDIA GmbH und Geschäftsführer der Deutschen Unternehmerbörse GmbH, einer Beteiligung der Verlagsgruppe Handelsblatt. Außerdem ist er Mitglied im Advisory Board der US-amerikanischen Firma DocuSign, gegründet vom Internet-Milliardär Keith Krach.

Den Grundstein seiner Karriere legte er 1987 nach seinem BWL-Studium mit einem Volontariat bei der Verlagsgruppe Handelsblatt und einem Trainee-Programm bei der Commerzbank. Danach stieg er als Vorstandsassistent bei Gruner + Jahr ein und schrieb für den Stern. Neben einer Station beim Wirtschaftsmagazin Capital, war der Wahlhamburger Marketingchef bei SAT.1.