Energie weiter gedacht

Im Gespräch mit Varena Junge

   

Varena Junge ist überzeugt, dass es – insbesondere in der Generation Y – ein starkes Bedürfnis nach Wirksamkeit und Nachhaltigkeit gibt, in Zukunft aber Einfachheit, Authentizität und Digitalisierung dabei absolute Mindestanforderungen sind. Das bildet sie exzellent in ihrem Unternehmen enyway ab – und macht ganz nebenbei das Thema Energienutzung und -erzeugung sexy. Im Gespräch tauchen dabei unter anderem viele spannende Themen rund um Haltung, Pioniergeist, Storytelling und Plattformökonomie auf.

Beitrag teilen

Über den Gast

Varena Junge ist Mitgründerin und Geschäftsführerin des Hamburger Unternehmens enyway. enyway ist der erste kommerzielle Marktplatz für Energie und verkauft Beteiligungen an Solaranlagen in pizzagroßen Stücken, um jeden zum Solarstromproduzenten zu machen.

Das im Podcast diskutierte Manifest:

Unser Manifest

Über den Gastgeber

Florian Kondert ist Geschäftsführer der Future Day GmbH. Sein Team begleitet Unternehmen seit über 15 Jahren dabei, Zukunft in ihr Heute zu bringen. Im Kern aller Tätigkeiten stehen jene Momente, die uns neu auf die Welt blicken lassen, und in welchen wir entscheidende Weichen für die Zukunft stellen. Die Future Day GmbH kreiert solche Momente, die intellektuell und emotional inspirieren.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um über neue Inhalte auf dem Laufenden zu bleiben: https://futureday.network/newsletter/

Wie können wir helfen?
Welche Trainings werden als nächstes angeboten?
Sie möchten ein individuelles Angebot für Ihr Unternehmen?