Andreas Rindt

Head of Customer Satisfaction, Public & Governmental Affairs bei Signify DACH

Andreas Rindt ist seit über 20 Jahren bei Philips und, nach dem Börsengang der Lighting Division, bei Signify, in verschiedenen Positionen im Vertrieb und im Servicebusiness in Osteuropa und in der DACH Region in Führungsfunktionen aktiv. Aktuell ist er als Mitglied der Geschäftsführung der Signify GmbH in der DACH Region verantwortlich für den Ausbau der Serviceaktivitäten und die Implementierung neuer Geschäftsmodelle, wie z.Bsp. „Light as a Service“.

Über die Verantwortung im Bereich Public & Governmental Affairs ist er aktiv eingebunden in Konzepte zur Umsetzung energieeffizienter Gebäude, smarter Städte und intelligenter Wohnungen. Im Austausch mit der Politik und über verschiedene Verbandsaktivitäten ist er Ansprechpartner für die Circular Economy, Energieeffizienz- und Nachhaltigkeitsstrategie von Signify im DACH Markt.